Fröhliches Fest – Einschulung an der Gesamtschule Reichshof

Am Nachmittag des ersten Schultages nach den Sommerferien fand die Einschulung der Schülerinnen und Schüler des neuen fünften Jahrgangs der Gesamtschule Reichshof statt. Durch die festliche Veranstaltung führten die Moderatoren Elias und Eva aus der Klasse 6c. In fröhlicher Stimmung wurden „die Neuen“ von den Patenklassen des sechsten Jahrgangs willkommen geheißen. Alle Schwerpunktklassen der Sechser trugen zum Programm bei. So zeigte etwa die Sportklasse einen Hip Hop-Tanz mit Akrobatik. „Stop and Motion“ bot die Kreativ-Klasse und die Naturwissenschaftler präsentierte einen Kurzfilm über die Ergebnisse ihrer Arbeiten aus dem vorangegangenen Schuljahr. Umrahmt wurde das Programm von Beiträgen der Musikklasse unter Leitung von Ingo Thape.

Schulleiterin Anne Halfar begrüßte Eltern und Schülerinnen im Kulturforum Eckenhagen und betonte insbesondere, dass an der Gesamtschule Reichshof die Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt stünden. Abteilungsleiter Marco Brüß hob hervor, dass im fünften Jahrgang die Fundamente gelegt würden für die Werte der Gesamtschule Reichshof. Es gelte auf der Grundlage gegenseitiger Anerkennung der Stärken und Schwächen als Team zusammen zu wachsen. Dies betonte auch Anja Theis als Vorsitzende der Schulpflegschaft. 

Marco Brüß und Michael Schweers vom Förderverein der Gesamtschule Reichshof überreichten am Ende Sonnenblumen an die „Neuen“ und deren Tutorinnen und Tutoren. Dank für diesen fröhlichen Blumengruß gilt dem Förderverein und dem Blumenladen „Blütenzauber“.

IMG_9865 IMG_9860 IMG_9854 IMG_9852 IMG_9842